Kopf Bild

Microneedling

Die Methode des Microneedlings ist seit Jahren als schonendes und sicheres Verfahren zur Hautstraffung, zur Verbesserung des Hautbildes sowie in der Narbentherapie etabliert. Beim medizinischen Microneedling wird durch zahlreiche Nadelstiche in die oberste Hautschicht (Epidermis/Dermis) ein Verletzungsreiz gesetzt. Dadurch wird der Selbstheilungsprozess der Haut stark angeregt und es bilden sich neue Kollagene, elastische Fasern sowie Hyaluronsäuren. Genau diese Faktoren sind verantwortlich für die Festigkeit und Elastizität des Bindegewebes. Bereits nach der ersten Behandlung wirkt die Haut fester, jünger und frischer. 

In der Microneedling-Behandlung spricht man von Dermaroller® und eDermastamp® – die beiden Geräte unterscheiden sich bezüglich ihrer Behandlungsintensität und Bauform: Der Dermaroller® ist eine handliche Walze mit mikrofeinen Nadeln, der mit leichtem Druck über die Haut gerollt wird, während beim stiftförmigen eDermastamp® die Penetration der Mikronadeln über einen leistungsstarken Elektromotor erfolgt, der eine Performance von 150 Zyklen pro Sekunde garantiert.

Wir empfehlen mit dem Dermaroller® 6 Behandlungen im Abstand von 2 Wochen. Beim eDermastamp® sind erfahrungsgemäss 4 Behandlungen im Abstand von 4 Wochen optimal.

 

Dermaroller®

Einzel Sitzung inkl. Spezialmaske CHF 200.-
Abo Preis auf Anfrage 


eDermastamp®

Ganzes Gesicht CHF 250.-
Mehrere Gesichtspartien CHF 180.-
Einzelne Narben oder Falten Preis nach Aufwand
Abo, ganzes Gesicht  oder  mehrere Gesichtspartien Preis auf Anfrage